previous arrow
next arrow
Slider

CHRIGEL MAURER

ALPENÜBERQUERUNG MIT DEM GLEITSCHIRM

• So. 3.11.2019 | 16:30 Uhr (Einlass 16:00 Uhr​)

• Kurhaus Bad Tölz

• Tickets ab 16,50€ (Bei Vorverkaufsstellen ohne Gebühren)

ALPENÜBERQUERUNG MIT DEM GLEITSCHIRM

Der Schweizer Gleitschirmprofi Chrigel Maurer berichtet vom Abenteuerrennen „Red Bull X-Alps 2019“ – mehr als 1100km quer über die Alpen - von Salzburg bis Monaco. Es gilt als härtestes Gleitschirmrennen der Welt, da die 32 Athleten die Strecke nur zu Fuß oder mit dem Gleitschirm bewältigen dürfen. Bereits fünf Mal hat Chrigel die X-Alps bereits gewonnen. Das Rennen wird für ihn und sein Team nicht nur eine sportliche Herausforderung, sondern auch ein Prüfstein für seine Strategie, sowie eine Gratwanderung im Umgang mit Chancen und Risiken! Chrigel stellt viele Facetten von „Hike&Fly“ vor, der Kombination aus Wandern und Fliegen. Es ist für ihn die Faszination, Neues zu erleben, sich weiter zu entwickeln und die Berge in ihrer Schönheit von oben zu sehen! Ein Vortrag nicht nur für Gleitschirmflieger.

Der Berner Oberländer Christian "Chrigel" Maurer, Jahrgang 1982, ist schon seit seiner Kindheit begeistert vom Gleitschirmfliegen. Nach einer Maurerlehre konnte er 2004 seine Leidenschaft zum Beruf machen. Seit 2003 fliegt er bei internationalen Wettkämpfen als Gleitschirmprofi an der Spitze mit und entwickelt als Testpilot neues Material. Die schönsten Wettkampferfolge für ihn sind 5 Siege bei der Red Bull X-Alps, 3 x Weltmeister, mehrere Europameister und 5 x CH-Meister.

Sein Wissen gibt er gerne bei Vorträgen und Seminaren weiter. Bei Tandemflügen und X-Alps Experience erleben Mitflieger oder Piloten, was mit dem Gleitschirm alles möglich ist.

Chrigel Maurer: "Der Gleitschirmsport ist eines der einfachsten Mittel, die Menschen in die Luft zu bringen. Das ist für mich nach wie vor die größte Motivation, bei dieser schönen und einfachen Sportart zu bleiben!"

Unterstützt von:

Trailer Multimedia Vortrag "Hike & Fly"